Materialien

Abbildung Flyer Lebenshunger Wir erstellen Arbeitsmaterialien und Medien zur Gesundheitsförderung und Prävention von Esstörungen, die bei uns erworben oder heruntergeladen werden können. Aktuell sind bei uns die folgenden Materialien und Medien erhältlich:.

Buchtipp: „Wer bin ich? Ich bin wer!“

"Wer bin ich? Ich bin wer!" von Katharina Zeller, Eva Maria Lohner und Regine Kottmann (Hrsg.), dgvt-Verlag, Tübingen 2012

Essstörungen und Übergewicht zählen heute zu den häufigsten Gesundheitsrisiken von Jugendlichen — mit zunehmender Tendenz. Aus diesem Grund wurden in den letzten Jahren verschiedene pädagogische, psychologische medizinische und ernährungstherapeutische Konzepte für Prävention, Beratung und Therapie entwickelt. Dies führte zu einer Angebotsvielfalt, die von Angehörigen und Betroffenen, aber auch von Fachkräften kaum noch überblickt werden kann.

Dieses Buch bietet Orientierung: Ein interdisziplinäres Autor*innen-Team stellt geschlechtersensible Konzepte zur Prävention von Essstörungen vor und gibt Betroffenen und Angehörigen sowie Fachkräften einen Einblick in die verschiedenen Hilfesettings, wie sie funktionieren, was sie leisten können.

232 Seiten, 19,80 €, ISBN 978-3-87159-272-0

Methodenmanual: Ein Koffer voller Sehnsucht

Der "Koffer voller Sehnsucht" eignet sich für die Arbeit mit Jugendlichen ab 13 Jahren, für den Unterricht, für die Präventionsarbeit mit Eltern und Angehörigen, sowie für die Qualifizierung von pädagogischen Fachkräften. Die Fotografin Rebecca Sampson hat in ihrer Arbeit "Aussehnsucht" Menschen porträtiert, die unter einer Essstörung leiden oder diese überwunden haben. Betroffene und Eltern sind in eindringlichen Bildern festgehalten. Ihre Gefühle, Ängste und Träume werden sichtbar. Die Bilder — produziert auf Rollups — werden durch ein didaktisches Manual mit Methoden für die pädagogische Praxis ergänzt. Jedes Rollup behandelt ein eigenes Themenfeld.

Aus dem Inhalt:

  • Körperideale — Vielfalt von Körperformen
  • Erwachsen werden — Zur Mutter hin – von der Mutter weg
  • Körperzufriedenheit — Körpererleben zwischen Wohlfühlen und Optimierung
  • Scham und Beschämung — Respektvoller Umgang mit sich und Anderen
  • Kummer — Bewältigung und Peer-Unterstützung
  • Wecke was in dir steckt — Ressourcen erkennen und aktivieren

Einblick in das Methodenmanual

Flyer Erwachsene/ Jugendliche

Flyer Elterngruppe

Die nächste Elterngruppe findet voraussichtlich im Herbst 2020 statt. Den neuen Flyer der Elterngruppe finden Sie dann hier.