Hilfe bei sexualisierter Gewalt

Herzlich willkommen auf den Seiten der Fachberatungsstelle gegen sexualisierte Gewalt an Mädchen* und Jungen*!

Aus der Fachstelle mädchen*stärkende Gewaltprävention wird ab Januar 2022 die Tübinger Fachberatungsstelle gegen sexualisierte Gewalt an Mädchen* und Jungen*! Darüber freuen wir uns sehr. Wir setzen sie um in Kooperation mit der Fachstelle Jungen- und Männerarbeit „PfunzKerle“ und mit finanzieller Unterstützung des Landkreises Tübingen und der Aktion Mensch. Vielen Dank dafür.

Mädchen* und Jungen*, die einen sexuellen Übergriff erleben mussten, Eltern und andere Unterstützer*innen finden hier Beratung und Begleitung. Fachkräfte können sich an uns wenden, wenn sie Fragen zum Thema haben, sich Sorgen um ein Kind machen und eine fachliche Beratung zum weiteren Vorgehen brauchen. Darüber hinaus setzen wir weiterhin Präventionsmaßnahmen mit Mädchen*, Jungen* und Erwachsenen um und bieten Fortbildungen für Fachkräfte an. Öffentlichkeitsarbeit und Vernetzung sind für uns weitere wichtige Bausteine.

Unsere Internetseite wird in den kommenden Wochen nach und nach entsprechend überarbeitet.

Namen gesucht!

Wir suchen einen neuen Namen für die Fachberatungsstelle. Er soll einprägsam sein und Kraft und Zuversicht ausstrahlen. Denn Kinder und Jugendliche, die sexualisierte Gewalt erleben mussten, bringen neben ihren Belastungen auch viele Stärken mit, an denen wir ansetzen, um gemeinsam einen Ausweg zu finden. Beratung zu suchen ist ein mutiger erster Schritt.

Hast du/haben Sie eine Idee dafür?

Dann schreiben Sie bitte an