logo aufzAktuelle Stellenausschreibungen

 

Wir suchen: Dipl. Sozialpädagogin oder Dipl. Sozialarbeiterin oder
Bachelor of Arts in Sozialer Arbeit (50 %)

für die Präventions- und Beratungsstelle bei Essstörungen - Lebenshunger - zum 01.05.2018
Schwerpunkt Prävention

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:

  • Durchführung von präventiven, zielgruppenspezifischen Angeboten, vor allem zur Gesundheitsförderung und Prävention von Essstörungen mit Mädchen
  • Kooperation und Vernetzung im Landkreis Tübingen
  • Konzeptionelle Weiterentwicklung der Präventionsarbeit
  • die Konzeption, Planung und Durchführung von Schulprojekten in Zusammenarbeit mit den Kooperationspartnern, v.a. weiterführende Schulen
  • die Konzeption und Durchführung von Fortbildungen für MultiplikatorInnen,
  • Beratung von Jugendlichen, Eltern und Fachkräften
    die Wahrnehmung laufender Verwaltungstätigkeiten
Wir suchen eine Kollegin mit:

  • abgeschlossenem Studium als Diplom-Sozialpädagogin oder Diplom-Sozialarbeiterin oder Bachelor of Arts in Sozialer Arbeit, wünschenswert: Weiterbildung in systemischer Beratung
  • Interesse an mädchenstärkender Arbeit
  • Da in unserem Team ein Generationenwechsel ansteht, sind wir besonders an Bewerbungen jüngerer Kolleginnen interessiert
Wir erwarten:

  • Praktische Erfahrungen in der Jugendbildungsarbeit und gute Methodenkenntnisse in der Mädchenarbeit und Gesundheitsförderung
  • Eigenständiges, zielorientiertes und konzeptionelles Arbeiten sowie Handlungskompetenz auch in komplexen Themen und Aufgabenstellungen
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit, Team- und Konfliktfähigkeit
  • Freude an der Arbeit mit jungen Menschen und persönliches Engagement
Wir bieten:

  • Mitarbeit in einem kreativen Team
  • Fortbildungsmöglichkeiten und Supervision
  • Bezahlung in Anlehnung an Tvöd
Für nähere Auskünfte steht Ihnen Frau Kottmann, Tel.: 07071 / 763006, gerne zur Verfügung.
Wir freuen uns über ihre aussagekräftige Bewerbung, bitte bis 10.01.2018  an:
Tima e.V.- Lebenshunger, Regine Kottmann, Weberstr.8, 72070 Tübingen, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!